Hier könnte auch Ihre Werbung stehen!
Diese Domain können Sie evtl. kaufen oder mieten. Bitte informieren Sie sich unter www.klasse-domains.de

Es müssen nicht immer
Diamanten sein . . .

Mehr über Edelsteine finden Sie auf edelstein24.de
aber schön ist es schon, die wertvollsten und begehrtesten Edelsteine im Sortiment zu haben. Edelsteine und sonstige Schmucksteine (s.weiter unten) sind neben Perlen, Korallen und Metall der wichtigste Rohstoff für die Herstellung von Schmuck - ganz gleich, ob es sich um echten oder um Modeschmuck handelt.

Unbearbeiteter Turmalin im Muttergestein

Die Preise für die meisten Edelsteine steigen seit einiger Zeit aus mehreren Gründen: Schmuck in "in" - das gilt für preiswerten Modeschmuck genauso, wie für Luxusschmuck am oberen Ende der Preisskala.

Die steigende Nachfrage kann nicht nur wegen der Seltenheit der Edelsteine kaum befriedigt werden, sondern auch wegen sozialer Faktoren, die in jüngerer Vergangenheit die Märkte für Schmucksteine und Edelmetalle erheblich verändert haben:

Die jungen Nationalstaaten in Afrika und Asien gehen sorgfältiger mit ihren Naturschätzen um, als das zur Zeit ihrer kolonialen Besetzung der Fall war. Besonders in Südafrika - einem der wichtigsten Förderländer für Diamanten - hat sich das sehr deutlich gezeigt.

Aber auch China, Indien und fast alle Länder des südamerikanischen Kontinents passen die Preise für Edelsteine (und auch für alle anderen Rohstoffe) den veränderten politischen Bedingungen an. Die Verbesserung der Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten der Edelsteinminen in diesen Ländern war dringend nötig, muss aber - durch steigende Exportpreise - ebenfalls bezahlt werden.

Die wirtschaftliche Situation in Deutschland wiederum hat zu einem starken Anwachsen der Nachfrage auch durch kleine und kleinste Schmuckhersteller geführt. In Verbindung mit dem Wunsch nach kreativer Beschäftigung beschäftigen sich neben den Goldschmieden und Schmuckdesignern viele Amateure mit der Herstellung von modischen Accessoires - häufig nebenberuflich.

Diese sind natürlich nicht in der Lage, Edelsteine direkt beim Importeur zu bestellen, der i.d.R. die Abnahme grosser Stückzahlen erwartet. Auch kann ein einzelner Importeur meistens nicht die vielfältigen Wünsche der kleinen Schmuckhersteller befriedigen, die Edelsteine aus den verschiedensten Ländern verarbeiten möchten.

Hier ist ein grosser Markt für Firmen, die die Edelsteine direkt in den Exportländern bzw. bei hiesigen Importeuren einkaufen, um sie in kleinen Mengen anzugeben.

Auch die feinen, aber kleinen Schmuckdesigner, die mit hohem Fachwissen ausgerüstet sind und wirklich exklusiven Schmuck herstellen, sind auf Edelsteinshops angewiesen.

Für die Shop-Betreiber ist es wichtig, in diesem unübersichtlichen Markt präsent zu sein. Der Verkauf der Steine wird in erheblichem Umfang über das Internet abgewickelt. Wir bieten deshalb die Domain edelsteinshop.de als hervorragende Plattform für ein entsprechendes Unternehmen an. Der Preis für die Domain liegt derzeit bei 1600,- Euro (netto), sofern auf unserer Handelsplattform www.klasse-domains.de nicht ein anderer angegeben ist. Allein gültig ist der Preis auf klasse-domains.de!

Ungeachtet dieses Angebot werden wir diese WebSite auch weiterhin inhaltlich betreiben und ergänzen.

Bis zur Fertigstellung unserer Seite edelsteinshop.de möchten wir Sie an unsere Werbepartner verweisen. sollten sie da nicht fündig werden, wird Ihnen voraussichtlich auch schon dieses "Google"-Suchfeld weiterhelfen:
Google
 

Die Angaben auf dieser WebSite sind sorgfältig zusammengestellt; eine Gewähr für ihre Richtigkeit kann trotzdem nicht übernommen werden.
Die genannten Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Markeninhaber und werden hier nur zu Informationszwecken genannt.
Weitere mit dieser WebSite verbundene Internetseiten sind edelstein24.de jeweline.de marken-modeschmuck.de diamant24.de

Weitere Projekte erreichen Sie über verbundene_seiten.html

Impressum (oder unter hitworld.de)

nach oben